Schulinterne Lehrerfortbildungen
Schule neu denken – Beratung & Teamqualifizierung

Fortbildungen von qualifizierten Moderatoren - damit Ihr Alltag leichter wird.

Sprechen Sie uns an für:

  • halb- und ganz- und mehrtägige Lehrerfortbildungen (SchiLF)
  • kostenfreie Überblicksvorträge - z.B. auf Ihrer Lehrerkonferenz.

 

 Telefon:
 E-Mail:

0228 . 96 59 23 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulinterne Lehrerfortbildungen (SchiLF)

In Ihrem Unterricht leisten Sie jeden Tag 150 Prozent? Sie kümmern sich ständig um die Belange Ihrer Schüler/innen und Ihrer Kolleg/innen - und vergessen auch die Eltern nicht? Wo ist da bitte noch eine ruhige Minute - Zeit, die Sie ganz für sich haben?

Gewinnen Sie auf den folgenden Seiten einen ersten Eindruck von Themen, mit denen Ihr Arbeitsalltag leichter werden kann.

Sozialer Zusammenhalt: Das Klassenklima stärken
  • Mobbing einfach stoppen (pdf)
  • Gewaltfreie Kommunikation (pdf)
  • Trainingsraum - neu gedacht (pdf)

Gesundheitsfürsorge
  • Lehrergesundheit und Resilienz (pdf)

Herausfordernde Kommunikation
  • Gespräche mit schwierigen Schülern (pdf)
  • Elterngespräche konstruktiv führen (pdf)
  • Wertschätzend Klartext reden im Kollegium (pdf)
  • Konfliktlösung im Schulalltag (pdf)

Teamführung und Leitung
  • Entscheidungsmanagement - Tragfähige Entscheidungen in Teams moderieren (pdf)

Schule neu denken – Beratung & Teamqualifizierung

Nutzen Sie das Privileg ...
in Ruhe und gemeinsam als Kollegium an für Ihre Schule relevanten Zukunftsfragen zu arbeiten sowie konkrete und umsetzbare Antworten zu formulieren.

 

Sprechen Sie uns an:

 Telefon:
 E-Mail:

0228 . 96 59 23 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schule neu denken – Beratung & Teamqualifizierung

Inklusion, neue Bildungspläne, Generationenwechsel im Kollegium. Diese und viele andere Herausforderungen und sorgen in so manchem Kollegium für Unmut.

Neben der Notwendigkeit, sich dem Veränderungen zu stellen, sehen viele engagierte Schulleitungen und Kollegien hierin auch eine Chance: Wie können wir unsere Schule proaktiv weiter entwickeln und ein dabei ein klares und attraktives Profil gewinnen?

Im Rahmen einer Teamqualifizierung haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam in Ruhe an für Ihre Schule relevanten Zukunftsfragen zu arbeiten und konkrete und umsetzbare Antworten zu formulieren. Zu Beginn hat sich ein leitfragengestützter Prozess bewährt, in dem sich alle Beteiligten mit den für sie individuell dringlichsten Themen auseinandersetzen und zugleich über die Ergebnisse der anderen Arbeitsgruppen informiert bleiben. Darauf aufbauend werden ausgewählte Aspekte individuell vertieft. Denn am Ende sollen konkrete, von Ihnen selbst umsetzbare Schritte stehen, die zum Entwicklungsziel Ihrer Schule führen und die in den kommenden Monaten auch realisiert werden.

Am Ende der Veranstaltung haben Sie:

  • Klarheit darüber, welche Fragen in Ihrem Kollegium vordringlich bearbeitet werden wollen,
  • Gewissheit, dass alle Teile des Kollegiums Gehör gefunden haben,
  • ein breiteres Handlungsportfolio und damit mehr Flexibilität bei der Lösung anstehender Aufgaben,
  • Sicherheit, dass die nächsten Schritte konkret & machbar sind – samt Ideen wer sie gehen wird,
  • Entlastung, weil Sie an diesem Tag die Prozessverantwortung einem erfahrenen Moderatorenteam überlassen können,
  • das gute Gefühl, dass sich die Kolleg/innen mit den Veränderungen stärker als bislang identifizieren – und auch in dieser anspruchsvollen Phase bereitwilliger hinter dem eingeschlagenen Weg stehen.